Bürgerinitiative Grossgemeinde Leitzersdorf - Durchblick Oktober 2009


 
 
 
Schriftgröße + Schriftgröße Schriftgröße -
Home arrow Presse arrow Der Durchblick arrow Durchblick Oktober 2009
Durchblick Oktober 2009 PDF Drucken E-Mail
Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Informationen zur Gemeinderatssitzung

vom 12. Oktober 2009

 

Die für 6. Oktober 2009 geplante Gemeinderatssitzung konnte mangels Beschlussfähigkeit nicht abgehalten werden. Die BGL hat bereits in der davor stattfindenden Vorstandssitzung um Terminverschiebung gebeten, da es Terminkollisionen gab. Dies wurde jedoch seitens des Bürgermeisters abgelehnt.


Folgende Themen wurden in der Gemeinderatssitzung am 12. Oktober 2009 behandelt:

  •  Anschaffungen für die Gemeindeverwaltung
Für die Gemeindeverwaltung werden ein Scannermodul und Büromöbel um ca. € 2.700,-- angeschafft.

 

  • Kapelle Wollmannsberg
Die Sanierung der Kapelle in der KG Wollmannsberg steht vor der Vollendung. Zu diesem Zweck wurden Aufträge für Maler- und Anstreicharbeiten, sowie die Lieferung und Montage eines Taubenschutzgitters in Höhe von ca. € 9.500,-- vergeben.

 

  • Darlehensaufnahme für Kanalnetz
    Für die Fertigstellung des Kanalnetzes wurde eine Darlehensaufnahme in Höhe von € 500.000,-- bei der Raika Stockerau mit einer Laufzeit von 40 Jahren beschlossen.

 

  • FF-Haus Wiesen
    Nachträglich wurde für die Fertigstellung des FF-Hauses in der KG Wiesen die Anschaffung diverser Sanitärgegenstände, Vorhänge und Stuckarbeiten um ca. € 4.000,-- beschlossen.

 

  • Vereinbarung betreffend Hortbenützung
    Nach mehrjährigen Verhandlungen gelang es bezüglich der Kostenaufteilung für den Hortbetrieb eine vertragliche Vereinbarung zwischen den Gemeinden Leitzersdorf und Niederhollabrunn abzuschließen.

 

  • Verkauf von Gemeindebaugrundstücken
    In der KG Hatzenbach wurde der Verkauf von zwei Gemeindebaugrundstücken seitens des Gemeinderates einstimmig abgesegnet.

 

  • Neuvergabe Gemeindepachtflächen
    Die zurückgelegten Gemeindepachtflächen wurden an Hrn. Franz Trabauer neu verpachtet. Auf die Förderungen (Zahlungsansprüche) wurde seitens des Vorpächters verzichtet und sie können somit vom neuen Pächter in Anspruch genommen werden.

 

  • Förderungen von Erdwärme-, Solar- und Photovoltaikanlagen
    Ab sofort wird in unserer Gemeinde die Errichtung von Erdwärme-, Solar- und Photovoltaikanlagen gefördert. Die Förderhöhe seitens der Gemeinde beträgt 10 % des Förderbetrages vom Land Niederösterreich und ist mit einem Maximalbetrag von € 500,-- begrenzt. Ansuchen müssen an die Gemeinde gestellt werden, wobei der Bescheid über die Förderungshöhe des Landes NÖ dem Ansuchen beizulegen ist.

 


Berichte zu aktuellen Themen:

  • Einbrüche im Gemeindegebiet
    Da in letzter Zeit mehrere Einbrüche im Gemeindegebiet von Leitzersdorf stattgefunden haben, bitten wir alle GemeindebürgerInnen ihre Augen in bezug auf fremde Fahrzeuge und Personen offen zu halten. Außerdem wäre es wünschenswert wenn seitens der Gemeinde ein Sicherheitstag für interessierte GemeindebürgerInnen abgehalten werden könnte.

 

  • Buchenstraße (Leitzersdorf)
    Die Vorarbeiten für die Gestaltung der Buchenstraße in der KG Leitzersdorf wurden bereits in Angriff genommen.

 

  • Neues FF-Auto in Hatzenbach eingetroffen
    Am Sonntag, dem 18. Oktober 2009 fand im Rahmen eines Hendlessens die Vorstellung des neuen Feuerwehrfahrzeuges statt.

 

  • Neues Ortsbild von Hatzenbach ohne Bäume
    Dem Kanalbau und den Erdverkabelungsarbeiten mussten die Bäume in der Hauptstraße der KG Hatzenbach weichen. Da angeblich oberhalb von Erdkabeln keine Bäume mehr gepflanzt werden dürfen, wird das zukünftige Ortsbild von Hatzenbach baumlos bleiben.
< zurück   weiter >
Links
Facebook TwitterTwitter

©2020 BGL-Bürgerliste Grossgemeinde Leitzersdorf